24. Tuberkulose-Symposium

Donnerstag, 19. März 2015 - Münchenwiler

Am diesjährigen Symposium beschäftigen wir uns mit zwei Themen:

Am Vormittag besprechen wir die neu zur Verfügung stehenden Instrumente zur Diagnose der latenten tuberkulösen Infektion (Interferon Gamma Release assays IGRA) und der Tuberkulose-Erkrankung (GenXpert MTB/RIF). Die neuen Testsysteme werden mit Blick auf die derzeitigen Empfehlungen zum  diagnostischen Vorgehen, zur Patientenisolation und zur  Umgebungsuntersuchung beleuchtet und diskutiert. Schliesslich erfahren Sie anhand einer kritischen Reflexion aus epidemiologischer Sicht mehr zu den Grenzen und Tücken des heute verfügbaren Instrumentariums.

Am Nachmittag liegt der Schwerpunkt auf einem Thema, das immer wichtiger wird: Die durch Umweltmykobakterien verursachten Infektionskrankheiten. Immunsupprimierte Patienten und Patienten mit strukturellen Lungenerkrankungen sind besonders gefährdet; die Infektionskrankheit kann aber auch bei immunkompetenten Personen ohne vorbestehende Lungenerkrankung auftreten. Eine Expertenrunde wird das verfügbare Labor-Instrumentarium, die Epidemiologie dieser Mykobakterien sowie  Diagnosekriterien und Behandlungsmöglichkeiten und die damit einhergehenden Schwierigkeiten besprechen.

Für das wissenschaftliche Komitee:
Jesica Mazza-Stalder
Laurent Nicod
Otto Schoch
Hans Rieder
Jean-Paul Janssens

Programm


swissTB-Award 2015

Medienmitteilung und Infos Schweizerische Stiftung für Tuberkulose-Forschung


Präsentationen


Stellen neuere epidemiologische Daten zu Umgebungsuntersuchungen den aktuellen Konsens in Frage?

Dr. Jean-Pierre Zellweger, Kompetenzzentrum Tuberkulose Lungenliga Schweiz, Bern

Präsentation mit Ton (Französisch)




Diagnosis of environmental mycobacteria and relevance of susceptibility testing

Prof. Dr Erik C. Böttger, Institute of Medical Microbiology, University of Zurich, Zurich

Presentation with sound


Epidemiology of environmental mycobacteria disease in countries with a low incidence of tuberculosis

Prof. Dr Dirk Wagner, Div. of Infectious Diseases & Center for Chronic Immunodeficiency, Freiburg (D)

Presentation with sound



Treatment of mycobacteriosis due to environmental mycobacteria and challenges

Prof. Dr Claire Andréjak, Centre hospitalier universitaire CHU, Amiens-Picardie (F)

Presentation with sound


Concluding remarks

Prof. Dr Jean-Paul Janssens, HUG, Geneva

Presentation with sound